Wasseraufbereitung

Wasseraufbereitung > Funktionsweise des Hydrozyklons

Unsere Hydrozyklone reinigen durch Separation und Zufuhr von Sauerstoff. Die Flüssigkeit wird tangential in den oberen Teil des Zyklons gepumpt, wo sie durch Drehung im Uhrzeigersinn nach unten wirbelt und dadurch werden die Schmutzpartikel separiert und nach unten ausgetragen.Prinzip

Das jetzt saubere Wasser wird wieder nach oben durch den Ausgang in den nächsten Reinigungs-Zyklon in der Serie gepresst.

Unsere Zyklone habem keine beweglichen Teile, sie arbeiten automatisch, energiesparend mit langen Wartungsintervallen.

 

Hier geht es zum Video